Jennifer Lawrence: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ein Leben aus Lügen Mutmaßliche deutsche Hochstaplerin in New York vor Gericht

Mit einer Kombination aus selbstsicherem Auftreten, dreisten Lügen und gefälschten Dokumenten soll sich eine junge Frau aus Deutschland in New York ein luxuriöses Leben erschlichen haben. Mehr

27.03.2019, 10:37 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Jennifer Lawrence

1 2
   
Sortieren nach

Kinocharts Lara Croft stößt Jennifer Lawrence vom Thron

Nach nur einer Woche an der Spitze muss „Red Sparrow“ Platz machen für „Tomb Raider“. In Amerika überrascht die Verfilmung eines beliebten Radio-Hits. Mehr

19.03.2018, 15:33 Uhr | Feuilleton

Kinocharts In den Fängen des russischen Geheimdienstes

Der Agententhriller „Red Sparrow“ mit Jennifer Lawrence hat die Spitze der deutschen Kinocharts erobert. Für „Fifty Shades Of Grey“ geht es abwärts, „Die Verlegerin“ steigt um einen Platz auf. Mehr

12.03.2018, 16:08 Uhr | Feuilleton

Herzblatt-Geschichten Sie ist attraktiv, aber ehrgeizig

Jennifer Lawrence hat wilde Pläne mit Timothée Chalamet, Angelina Jolie hat an der Schlammschlacht mit Brad Pitt zu schlürfen – und Penélope Cruz liest ihrer Tochter Märchen mit verändertem Ende vor. Mehr Von Jörg Thomann

04.03.2018, 13:18 Uhr | Gesellschaft

„Red Sparrow“ im Kino Nur keine Feinheiten

Ein Film wie ein Autorennen, bei dem jede zweite Runde zu Fuß bewältigt werden muss: Auch Jennifer Lawrence kann den Spionagestreifen „Red Sparrow“ nicht retten. Mehr Von Julia Bähr

02.03.2018, 14:31 Uhr | Feuilleton

Trennungen nach Oscars Der Fluch des Triumphs

Jedes Jahr trennen sich Hollywoodstars von ihren Partnern, nachdem sie für Oscars nominiert wurden. Warum eigentlich? Mehr Von Elena Witzeck

28.02.2018, 19:05 Uhr | Feuilleton

Missbrauchsvorwürfe Meryl Streep über Weinstein: „Erbärmlich und ausbeuterisch“

Harvey Weinstein will vor Gericht seine Unschuld mit Zitaten weiblicher Hollywoodstars wie Jennifer Lawrence und Meryl Streep beweisen. Die wollen dafür nicht herhalten. Mehr

22.02.2018, 14:07 Uhr | Gesellschaft

Reaktion auf Kritik am Kleid Jennifer Lawrence: „Das ist meine Entscheidung“

Weil sie für Pressefotos ein dünnes Kleid trägt und ihre männlichen Kollegen Mäntel und Schals, gerät Jennifer Lawrence in die Kritik. Die Schauspielerin weist diese als „sexistisch“ zurück. Mehr

22.02.2018, 11:58 Uhr | Gesellschaft

Feministisches Magazin „Lenny“ Empowerment statt Nervensägerei

Mit dem Newsletter „Lenny“ haben die „Girls“-Produzentinnen Lena Dunham und Jenni Konner Vorarbeit für die #MeToo-Debatte geleistet. Jetzt wollen sie den Feminismus monetarisieren. Mehr Von Anne Philippi

20.01.2018, 11:41 Uhr | Feuilleton

Mit 82 Jahren Ehren-Oscar für Donald Sutherland

Das wurde auch mal Zeit: Nachdem er nie für einen Oscar nominiert wurde, erhält Schauspieler Donald Sutherland die Auszeichnung ehrenhalber – so wie auch eine renommierte Regisseurin. Mehr

12.11.2017, 06:37 Uhr | Feuilleton

Systematischer Missbrauch Der tiefe Sturz des Harvey Weinstein

Harvey Weinstein war einer der mächtigsten Männer Hollywoods und ein Filmproduzent wie aus dem Kino: brutal und genialisch. Nach Belästigungs- und Vergewaltigungsvorwürfen ist seine Karriere beendet. Was folgt auf diesen Absturz? Mehr Von Peter Körte

16.10.2017, 11:16 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Die „High Society“ bleibt unter sich

Nun ist es soweit: Die„Bullyparade“ räumt den ersten Platz der Kinocharts – an Anika Deckers „High Society“. Derweil ist „Es“ in Nordamerika nicht zu stoppen. Mehr

18.09.2017, 16:17 Uhr | Feuilleton

Filmfestspiele Venedig Im Gefängnis muss man nicht lügen

Yin und Yang: Darren Aronofsky zeigt im Wettbewerb der Filmfestspiele von Venedig einen unsäglichen, Hirokazu Kore-eda einen schlicht genialen Film. Mehr Von Dietmar Dath, Venedig

06.09.2017, 16:06 Uhr | Feuilleton

Modedesign Dieser Mann bringt Amerika guten Stil bei

Joseph Altuzarra ist so europäisch, wie es ein amerikanischer Designer nur sein kann. Die Stars in Hollywood schätzen seine Mode. Ein Gespräch über coole Kleider für Schauspieler und das Schwulsein unter Präsident Trump. Mehr Von Jennifer Wiebking

22.02.2017, 11:53 Uhr | Stil

Award Season Off to the Oscars

Für Modemarken gehört die „Award Season“ zum Pflichtprogramm. Die großen Häuser kleiden Stars ein, die sie ohnehin unter Vertrag haben. Und die kleineren? Bei den Vorbereitungen des Labels Galvan. Mehr Von Jennifer Wiebking

16.02.2017, 15:29 Uhr | Stil

Video-Filmkritik Von fern grüßt ein Stern, den hat sie gern

Was macht man allein als rundumversorgter Raumfahrer? Man freut sich über weibliche Gesellschaft: Jennifer Lawrence öffnet die Leinwand im Film „Passengers“ fürs Unendliche. Mehr Von Bert Rebhandl

04.01.2017, 16:10 Uhr | Feuilleton

Von Gaga bis Eastwood Wie Hollywood auf Trumps Wahlsieg reagiert

Auch wenn das Land anders entschieden hat – Amerikas Stars und Sternchen sind traditionell demokratisch. Dementsprechend tief sitzt dort der Schrecken nach Trumps Wahlsieg. Doch einige Promis sind begeistert vom neuen Präsidenten. Mehr

09.11.2016, 14:38 Uhr | Gesellschaft

Ungleichheit Hollywoods Frauen gehen auf die Barrikaden

Jennifer Lawrence, Amy Adams, Robin Wright: Die Debatte um Gehaltsdifferenzen zwischen den Geschlechtern ist voll entbrannt. Sie wird auch im Silicon Valley aufmerksam registriert. Mehr Von Roland Lindner, New York

23.05.2016, 16:42 Uhr | Wirtschaft

Vereinigte Staaten Verdächtiger im Nacktfoto-Skandal festgenommen

Im Jahr 2014 tauchten plötzlich Nacktfotos von Prominenten wie Jennifer Lawrence und Kirsten Dunst im Netz auf. Jetzt hat ein Mann gestanden, die Computer der Stars gehackt zu haben. Mehr

16.03.2016, 12:25 Uhr | Gesellschaft

Schaulaufen in Hollywood Der Schönheitswahnsinn vor den Oscars

Vor dem Auftritt auf dem roten Teppich lassen Stars ihren Körper mit immer erstaunlicheren Tricks stählen. Denn allein mit gesunder Haut, gestylter Frisur und schlanker Silhouette hinterlässt man in Hollywood noch lange keinen Eindruck. Mehr Von Christiane Heil

28.02.2016, 19:16 Uhr | Stil

Wer kriegt ihn? Wahlkampf um den Oscar

Talent reicht nicht für eine Trophäe. Oscar-Kampagnen ähneln oft Wahlkämpfen in der Politik – auch Leonardo DiCaprio muss mit allen Mitteln für sich werben. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

24.02.2016, 14:24 Uhr | Gesellschaft

„Joy“ im Kino Wie Jennifer Lawrence den Wischmopp neu erfindet

Mit „Joy“ hat sich Regisseur David O. Russell an eine wahre Geschichte gewagt – und ist gescheitert. Obwohl Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence sich alle Mühe gibt, sie so fiktiv wie möglich aussehen zu lassen. Mehr Von Andreas Kilb

04.01.2016, 11:45 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Action schlägt Heidi und den kleinen Prinzen

In der Woche vor dem Start des neuen „Star Wars“-Films machen zwei große Actionproduktionen den Titelkampf unter sich aus. Familienfilme landen abgeschlagen dahinter. Mehr

14.12.2015, 16:52 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Der dunkle Geselle vom Nikolaus

Kalter Krieg und große Kämpfe: Zwischen James Bond, den „Tributen von Panem“ und dem neuen Spielberg sorgt neben den Abenteuern eines Frühmenschen ein rechtes Rauhbein für Bewegung in den Kinocharts. Mehr

07.12.2015, 17:01 Uhr | Feuilleton

Dinos stürmen die Kinocharts Rocky, Arlo und Spot

Die Dinosaurier sind los: In den deutschen Kinocharts schieben sich „Arlo & Spot“ hinter Katniss Everdeen und James Bond, in Nordamerika lassen die beiden zusammen mit Box-Legende Rocky sogar 007 hinter sich. Mehr

30.11.2015, 15:34 Uhr | Feuilleton

Jennifer Lawrence im Gespräch „Meine Welt fühlt sich sehr normal an“

Keine Frau in Hollywood verdient mehr, keine andere ist Kritikerliebling und dazu Blockbuster-Star. Wie ist es, heute Jennifer Lawrence zu sein? Wir haben sie gefragt. Mehr Von Brigitte Steinmetz

19.11.2015, 11:59 Uhr | Gesellschaft

Video-Filmkritik Ein besserer Weg aus dem Schicksalsspiel

Um dem Morden ein Ende zu machen: Der letzte Teil der „Tribute von Panem“-Filme will auf eine Botschaft hinaus, die seine eigenen Bilder untergraben. Mehr Von Tilman Spreckelsen

18.11.2015, 16:22 Uhr | Feuilleton

Unterschiedliche Bezahlung Der schwache Aufstiegswille der Frauen

Bestausgebildete Anwältinnen werden schlechter bezahlt als ihre männlichen Kollegen. Und es ist keine Diskriminierung. Eine neue Studie aus Amerika wirft Licht auf die Lohnlücke zwischen den Geschlechtern. Mehr Von Winand von Petersdorff

13.11.2015, 13:00 Uhr | Beruf-Chance

„Celebrity Dressing“ Schick zieht an

Was tragen eigentlich männliche Stars auf dem roten Teppich? Der Schauspieler Clemens Schick lässt sich von Prada einkleiden. Über das wachsende Geschäft der Modemarken mit „Freunden des Hauses“. Mehr Von Claire Beermann, Berlin

11.11.2015, 13:17 Uhr | Stil

Bestbezahlte Schauspielerinnen Jennifer Lawrence sahnt ab

Die „Tribute von Panem“ machen Jennifer Lawrence reich: Die 25-Jährige rückt an die Spitze der bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt. Die Vorjahressiegerin hingegen stürzt ab. Mehr

21.08.2015, 00:17 Uhr | Gesellschaft

Monstera deliciosa Schaut auf dieses Blatt!

Die Beliebtheit der Monstera ist ungebrochen. Woran liegt das? Auf den Spuren einer echten Berliner Pflanze, die nicht nur gut aussieht, sondern auch hervorragend schmeckende Früchte trägt. Mehr Von Florian Siebeck

22.07.2015, 08:59 Uhr | Stil

Strengere Nutzungsbedingungen Google und Reddit beschränken Nacktfotos

Nach dem Skandal um Nacktfotos von Prominenten will die Plattform Reddit Nacktfotos stärker kontrollieren. Google verbietet sie auf seinem Dienst Blogger gleich ganz. Mehr Von Jonas Jansen

25.02.2015, 22:51 Uhr | Feuilleton

Frauenmangel bei den Oscars „Es ist und bleibt ein Männerverein“

Meryl Streep, Reese Witherspoon, Julianne Moore - die Namen der zehn Oscar-nominierten Schauspielerinnen sind schnell aufgezählt. Doch in den anderen Sparten sind Frauen Mangelware. Hollywood ist immer noch Männersache. Mehr

19.02.2015, 13:34 Uhr | Feuilleton

Schauspielerin Judy Greer Ich weiß nicht, woher Sie mich kennen

Der Name Judy Greer sagt Ihnen nichts? Da geht es Ihnen wie Millionen anderen, denn sie ist Hollywoods erste Wahl, um die beste Freundin des Stars zu spielen. Sie weiß, wie es sich anfühlt, die ewige Zweite zu sein - doch sie kennt auch die Vorteile dieser Rolle. Mehr Von Christiane Heil

16.12.2014, 13:47 Uhr | Gesellschaft

Julianne Moore im Gespräch Die Welt hat an mir gezweifelt

Julianne Moore gehört zu den markantesten Frauen Hollywoods – wegen ihres roten Haarschopfs und ihres Talents. Ein Gespräch über Zwänge und Passionen, Fast Food in den Ferien und deutsche Türklinken. Mehr

20.11.2014, 13:08 Uhr | Gesellschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z