Portale wie Check 24 nehmen vordergründig auch Verbraucherinteressen wahr; Verbraucherschutzorganisationen warnen aber vor Missbrauch zu Lasten der Nutzer. (Bild: Check24/ Screenshoot: Golem.de), Verbraucherschutz
Portale wie Check 24 nehmen vordergründig auch Verbraucherinteressen wahr; Verbraucherschutzorganisationen warnen aber vor Missbrauch zu Lasten der Nutzer. (Bild: Check24/ Screenshoot: Golem.de)

Verbraucherschutz

Als Verbraucherschutz bezeichnet man unterschiedliche Maßnahmen, die Menschen als Verbraucher von Gütern oder Dienstleistungen in ihren Interessen schützen sollen. Dem Verbraucher stehen in der Regel weniger Informationen, Sachwissen und Ressourcen in Bezug auf die Verbrauchsgüter zur Verfügung. Deshalb ist er gegenüber dem Anbieter im Nachteil. Der Verbraucherschutz soll dieses Ungleichgewicht ausgleichen. Dabei geht es häufig um Fragen der Produktsicherheit, Informationssicherheit oder um den Schutz von Daten. Verankert ist der Verbraucherschutz in Deutschland in Einzelnormen, etwa im BGB. Zudem verteidigen zahlreiche Organisationen die Verbraucherinteressen, so zum Beispiel die Verbraucherzentralen oder Foodwatch. Hier finden Sie alle Artikel von Golem.de zum Verbraucherschutz.

Artikel
  1. Stream On: EuGH soll über Netzneutralität entscheiden

    Stream On : EuGH soll über Netzneutralität entscheiden

    Nach Ansicht der Bundesnetzagentur verstößt die Deutsche Telekom mit dem Angebot Stream On gegen die Netzneutralität. Nun soll der EuGH entscheiden, ob diese bei Zero-Rating-Angeboten eingehalten werden muss.

    21.01.202021 Kommentare
  2. Intransparente Preise: Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

    Intransparente Preise: Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

    Unklare Kosten für das Laden von Elektroautos ist für viele Ladesäulen-Nutzer ein Ärgernis. Nun gehen Verbraucherschützer juristisch gegen die Shell-Tochter New Motion vor.

    15.01.202021 KommentareVideo
  3. BGH-Urteil: Yelp darf Nutzerbewertungen ausfiltern

    BGH-Urteil : Yelp darf Nutzerbewertungen ausfiltern

    Darf das Bewertungsportal Yelp bestimmte Empfehlungen seiner Nutzer automatisch ausblenden? In einem jahrelangen Prozess hat nun der BGH eine Entscheidung getroffen.

    14.01.202011 Kommentare
  4. Aboverträge: Verbraucherschützer fordern einfachere Kündigungen

    Aboverträge: Verbraucherschützer fordern einfachere Kündigungen

    Vielfach lassen sich online Aboverträge zwar mit einem einfachen Klick auf einen Bestellknopf abschließen, eine Kündigung auf Knopfdruck fehlt aber oft. Das wollen Verbraucherschützer und Politiker ändern.

    30.12.201911 Kommentare
  5. Onlineportal: Booking.com muss künftig auf Tricks verzichten

    Onlineportal: Booking.com muss künftig auf Tricks verzichten

    Wer bei Booking.com schon einmal ein Hotelzimmer gebucht hat, wird die Anzeige kennen, dass nur noch ein Zimmer verfügbar sei. Das Reiseportal verzichtet künftig auf derartige Tricks und reagiert damit auf eine Vorgabe der EU-Kommission.

    23.12.20194 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. ITSCare ? IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Stuttgart
  3. SySS GmbH, Tübingen
  4. heroal - Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG, Verl


  1. Handel: Regierung will Vernichtung von Retouren erschweren

    Handel: Regierung will Vernichtung von Retouren erschweren

    20 Millionen zurückgeschickte Artikel landen einer Studie zufolge in Deutschland jedes Jahr auf dem Müll. Die Regierung will die Lage verbessern. Aus der Opposition kommt Zustimmung - und Kritik.

    20.12.201950 Kommentare
  2. Onlineshopping: Greenpeace dokumentiert Warenvernichtung bei Amazon

    Onlineshopping: Greenpeace dokumentiert Warenvernichtung bei Amazon

    Bei Amazon werden weiterhin zurückgeschickte, aber auch einfach nicht verkaufte Waren vernichtet. Greenpeace hat die Praxis erneut dokumentiert. Die meisten der zur Zerstörung vorgesehenen Produkte sind offenbar noch funktionstüchtig.

    20.12.201993 Kommentare
  3. Landgericht Frankfurt: Uber mal wieder verboten

    Landgericht Frankfurt: Uber mal wieder verboten

    Uber arbeitet mit Mietwagen-Unternehmen zusammen, die die Aufträge ausführen. Doch auch das ist in Deutschland so nicht zulässig.

    19.12.201949 Kommentare
  4. Bundesgerichtshof: Amazon ist für Kunden gut genug erreichbar

    Bundesgerichtshof: Amazon ist für Kunden gut genug erreichbar

    Die Verbraucherzentralen in Deutschland haben gegen Amazon geklagt, weil Kunden das Unternehmen nicht gut erreichen könnten. Der Bundesgerichtshof sieht das anders - trotz fehlender Faxnummer.

    19.12.201956 Kommentare
  5. Kabelnetzbetreiber: Tele-Columbus-Chef geht wegen Dominanz von United Internet

    Kabelnetzbetreiber: Tele-Columbus-Chef geht wegen Dominanz von United Internet

    Nachdem United Internet den Aufsichtsrat bei Tele Columbus komplett übernommen hat, verliert der zweitgrößte Kabelnetzbetreiber deswegen seinen Chef. Ein Nachfolger ist noch nicht gefunden.

    17.12.20192 Kommentare
  1. 3D-Druck: Elektronik soll frei verwendbar und reparierbar werden

    3D-Druck: Elektronik soll frei verwendbar und reparierbar werden

    Gegen die gewollte Obsoleszenz sollen Hersteller Bauanleitungen der Allgemeinheit zur Verfügung stellen. Das fordern die Grünen im Bundestag. So sollten Nutzer Ersatzteile zum Beispiel mit dem 3D-Drucker selbst herstellen können. Auf Reparaturdienstleistungen soll der reduzierte Mehrwertsteuersatz erhoben werden.

    13.12.201965 KommentareVideo
  2. Anspruch auf Wallbox: Gesetzentwurf zu WEG-Reform verzögert sich

    Anspruch auf Wallbox: Gesetzentwurf zu WEG-Reform verzögert sich

    Der Anspruch auf eine private Lademöglichkeit ist ein entscheidendes Kaufkriterium bei Elektroautos. Doch der dazu angekündigte Gesetzentwurf wird in diesem Jahr wohl nicht mehr veröffentlicht.

    12.12.201940 Kommentare
  3. Banken: Sparkasse kämpfte mit weitreichender IT-Störung

    Banken : Sparkasse kämpfte mit weitreichender IT-Störung

    Seit Tagen ärgern sich Sparkassen-Kunden mit Problemen bei Überweisungen und Lastschriften herum. Laufende Gehälter konnten teils nicht gebucht werden. Das Problem ist nun behoben.

    11.12.2019135 Kommentare
  1. E-Privacy-Verordnung: Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen

    E-Privacy-Verordnung: Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen

    In die jahrelangen Verhandlungen zur E-Privacy-Verordnung kommt Bewegung. Die EU-Mitgliedstaaten könnten sich auf eine pauschale Tracking-Erlaubnis für Medien und Drittanbieter einigen.

    18.11.201939 Kommentare
  2. Gerichtsurteil: Fake-Bewertungen auf Portalen sind unzulässig

    Gerichtsurteil: Fake-Bewertungen auf Portalen sind unzulässig

    Agenturen werben mit "echten Bewertungen" für Produkte und Dienstleistungen im Internet. Doch frei erfundene Angaben sind einem Gerichtsurteil zufolge nicht erlaubt.

    14.11.201924 Kommentare
  3. Nutzertracking: Datenschützer fordern Einwilligung bei Google Analytics

    Nutzertracking: Datenschützer fordern Einwilligung bei Google Analytics

    Die deutschen Datenschutzbehörden erhöhen den Druck auf Webseitenbetreiber. Einfache Cookie-Banner bei der Nutzung von Tracking-Tools reichten nicht aus. Sie drohen mit "erheblich" mehr Datenschutzverfahren.

    14.11.201951 Kommentare
  1. Nutzertracking: Verbraucherschützer mahnen erste Medien ab

    Nutzertracking: Verbraucherschützer mahnen erste Medien ab

    Verbraucherschützer und Datenschutzbehörden verstärken ihren Kampf gegen Nutzertracking. Damit könnte es zu ersten Gerichtsverfahren um die Zulässigkeit der Trackingmethoden wie Google Analytics kommen.

    26.10.201938 Kommentare
  2. Onlinehandel: Verdorbene Lebensmittel auf Amazon Marketplace

    Onlinehandel: Verdorbene Lebensmittel auf Amazon Marketplace

    In den USA erhalten Amazon-Kunden immer wieder abgelaufene und teilweise sogar verdorbene Lebensmittel, die über den Marketplace verkauft werden. Amazon sagt, dass ein System aus menschlichen Aufpassern und einer KI für Sicherheit sorgen soll - immer funktioniert das allerdings nicht.

    21.10.201928 Kommentare
  3. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

    17.10.20198 Kommentare
  1. DSGVO: Ist Datenwucher okay?

    DSGVO: Ist Datenwucher okay?

    Auch nach über einem Jahr DSGVO sammeln Facebook und Google munter weiter Daten, ebenso Nachrichtenportale und viele Blogseiten. Die Datenschutz-Aufsichtsbehörden sehen sich im Moment nicht imstande, dem einen Riegel vorzuschieben.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    17.10.201972 Kommentare
  2. EU-Kommission: Hersteller müssen Geräte reparierbar halten

    EU-Kommission: Hersteller müssen Geräte reparierbar halten

    Display defekt, Kühlschrank kaputt - ab zum Elektroschrott? So schnell soll es nicht mehr gehen, hat die EU-Kommission beschlossen. Viele IT-Geräte werden aber von den neuen Regeln gegen geplante Obsoleszenz noch nicht erfasst.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    02.10.201951 Kommentare
  3. EuGH-Urteil: Cookies erfordern Einwilligung der Nutzer

    EuGH-Urteil : Cookies erfordern Einwilligung der Nutzer

    Der Europäische Gerichtshof hat den Datenschutz im Internet gestärkt. Er fordert eine aktive Einwilligung der Nutzer beim Setzen und Abrufen von Cookies. Technische Cookies sind nicht betroffen.

    01.10.2019334 Kommentare
  1. Internetprovider: P(y)ures Chaos

    Internetprovider: P(y)ures Chaos

    95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
    Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

    30.09.2019158 Kommentare
  2. Ausfall: Jeder Dritte hat Probleme mit der Internetverbindung

    Ausfall: Jeder Dritte hat Probleme mit der Internetverbindung

    Internetverbindungen fallen bei vielen Nutzern wochenlang aus. Viele sind gezwungen, den Anbieter immer wieder zu kontaktieren bis das Problem vom Provider endlich behoben wird.

    23.09.201921 Kommentare
  3. Klimaschutzpaket: Bundesregierung will SUV-Steuer und eine Million Ladepunkte

    Klimaschutzpaket: Bundesregierung will SUV-Steuer und eine Million Ladepunkte

    Die Bundesregierung setzt beim Klimaschutz im Verkehrsbereich vor allem auf die Elektromobilität, sie will die Kaufprämie verlängern und teils erhöhen. Von einer E-Auto-Quote schreckt sie nach wie vor zurück. SUVs sollen aber höher besteuert werden.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    20.09.2019147 Kommentare
  4. Frankreich: Weiterverkauf von Steam-Spielen laut Gerichtsurteil erlaubt

    Frankreich: Weiterverkauf von Steam-Spielen laut Gerichtsurteil erlaubt

    Rückschlag für Valve: Wer auf Steam ein Spiel erwirbt, der soll es auch weiterverkaufen dürfen. Die Betreiber des Stores haben bereits angekündigt, in Berufung zu gehen.

    20.09.2019217 Kommentare
  5. Gewerbliche Händler: Artikel bei Amazon Marketplace sind erheblich teurer

    Gewerbliche Händler: Artikel bei Amazon Marketplace sind erheblich teurer

    Eine Verbraucherzentrale hat verglichen: Bei 98 von 100 Produkten fand sich der niedrigste Preis im Händler-Shop. Es waren fast ausschließlich von Amazon hervorgehobene Produkte, entweder Bestseller Nr. 1 oder Amazon's Choice.

    18.09.2019167 Kommentare
  6. Stiftung Warentest: Bundesnetzagentur "blind" für Abofallen im Mobilfunk

    Stiftung Warentest: Bundesnetzagentur "blind" für Abofallen im Mobilfunk

    Ein Abofallenbetrug bei Vodafone, Mobilcom-Debitel und Klarmobil sei seit langer Zeit gelaufen, ohne dass die Bundesnetzagentur aktiv wurde, kritisiert die Stiftung Warentest. Kunden sollten zahlen, obwohl der Anbieter auf der Vodafone-Sperrliste unseriöser Drittanbieter steht.

    16.09.201921 Kommentare
  7. App Store: Apple zeigt weniger eigene Apps als Top-Suchergebnisse an

    App Store: Apple zeigt weniger eigene Apps als Top-Suchergebnisse an

    Wer in Apples App Store nach bestimmten Begriffen sucht, wurde bisher teilweise von einer überraschend großen Anzahl an Apple-Apps in den oberen Rängen der Suchergebnisse überrascht. Ein veränderter Algorithmus soll diese Verzerrung beseitigen - einen Fehler will Apple nicht gemacht haben.

    09.09.20190 Kommentare
  8. Google & Youtube: Millionenstrafe für das Sammeln von Kinderdaten

    Google & Youtube: Millionenstrafe für das Sammeln von Kinderdaten

    Weil Google auf Youtube auch die Daten von Kindern gesammelt und für personenbezogene Werbung genutzt hat, zahlt Google eine Rekordstrafe - die allerdings im Verhältnis zum Gewinn sehr gering ausfällt.

    04.09.201913 Kommentare
  9. WEG-Gesetz: Anspruch auf private Ladestelle frühestens ab Herbst 2020

    WEG-Gesetz: Anspruch auf private Ladestelle frühestens ab Herbst 2020

    Elektroautobesitzer erhalten künftig einen Anspruch auf Errichtung einer Ladestelle. Doch noch ist unklar, wann die Regelung eingeführt werden soll.

    27.08.201973 Kommentare
  10. Nutzungsbedingungen: Verbraucherschützer mahnen fünf E-Scooter-Dienste ab

    Nutzungsbedingungen: Verbraucherschützer mahnen fünf E-Scooter-Dienste ab

    Die Nutzung elektrischer Tretroller kann auch finanziell riskant sein. Nach einer Abmahnung durch Verbraucherschützer geloben die Anbieter Besserung.

    27.08.20192 KommentareVideo
  11. Verbraucherschutzministerin: Mobilfunkverträge werden auf ein Jahr begrenzt

    Verbraucherschutzministerin: Mobilfunkverträge werden auf ein Jahr begrenzt

    Verbraucher sollen einfacher aus Kostenfallen kommen. Das Verbraucherschutzministerium will dafür die Vertragsdauer von Mobilfunkverträgen und ähnlichen Dienstleistungen begrenzen.

    15.08.2019114 Kommentare
  12. Verbraucherzentrale: Onlineplattform Wish sperrt immer mehr Kunden aus

    Verbraucherzentrale: Onlineplattform Wish sperrt immer mehr Kunden aus

    Wer von Wish gesperrt wird, kann offene Bestellungen nicht mehr widerrufen. Eine Lösung ist nur mit weiteren Käufen möglich.

    14.08.2019118 Kommentare
  13. DSGVO: Datenschutzauskunft als Sicherheitsrisiko

    DSGVO: Datenschutzauskunft als Sicherheitsrisiko

    Die DSGVO verpflichtet Anbieter zur Herausgabe aller gespeicherten Daten mit Personenbezug. Die Vorschrift lässt sich auch zum Identitätsdiebstahl einsetzen.

    13.08.201954 Kommentare
  14. iPhones: Apple verwirrt mit blockierter Einstellung bei Akkutausch

    iPhones: Apple verwirrt mit blockierter Einstellung bei Akkutausch

    Dass Apple es nicht gerne hat, wenn nicht lizenzierte Mechaniker oder gar Nutzer selbst Reparaturen an ihren iPhones durchführen, ist bekannt. Bei derart ausgetauschten Akkus zeigt iOS auf den aktuellen iPhones nun keine Informationen mehr zur neuen Batterie an.

    08.08.201937 KommentareVideo
  15. Konbini: 7-Eleven beendet Zahlungssystem 7pay komplett

    Konbini: 7-Eleven beendet Zahlungssystem 7pay komplett

    Nachdem 7-Eleven sein 7pay-System wegen eklatanter Sicherheitslücken mit geschädigten Nutzern binnen einer Woche stoppen musste, wird die japanische Konbini-Kette das gesamte System einstellen. Die über 800 um Geld betrogenen Nutzer wurden entschädigt.

    01.08.20191 Kommentar
  16. Data Transfer Project: Apple unterstützt Projekt für Datenportabilität

    Data Transfer Project: Apple unterstützt Projekt für Datenportabilität

    Die Open-Source-Initiative für einen Datenaustausch zwischen Portalen macht Fortschritte. In wenigen Monaten soll es erste Funktionen für Benutzer geben.

    31.07.20192 Kommentare
  17. EuGH-Urteil zu Facebook: Social-Plugins nur mit Einwilligung der Nutzer erlaubt

    EuGH-Urteil zu Facebook : Social-Plugins nur mit Einwilligung der Nutzer erlaubt

    Der Europäische Gerichtshof hat den Datenschutz bei sozialen Netzwerken gestärkt. Deren Webseiten-Plugins dürfen nicht mehr beliebig Nutzerdaten übertragen.

    29.07.201957 Kommentare
  18. Einigung vor der FTC: Facebook zahlt 5 Milliarden US-Dollar Strafe

    Einigung vor der FTC: Facebook zahlt 5 Milliarden US-Dollar Strafe

    Facebook stimmte der Strafe zu, wollte aber keine Schuld eingestehen. Selbst innerhalb der Handelsaufsicht FTC wird die Strafe als zu lasch kritisiert.

    24.07.20191 Kommentar
  19. US-Justizministerium: Telekom dürfte Zustimmung für Sprint-Kauf bekommen

    US-Justizministerium: Telekom dürfte Zustimmung für Sprint-Kauf bekommen

    Bei der Telekom steht ein Treffen des Spitzenmanagements an. Es geht um die Genehmigung der Übernahme von Sprint durch die Telekom vom US-Justizministerium. Doch es gibt ein weiteres Problem.

    24.07.20192 Kommentare
  20. Benachteiligung von Marketplace-Händlern: EU plant Verfahren gegen Amazon

    Benachteiligung von Marketplace-Händlern: EU plant Verfahren gegen Amazon

    Die EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager will in wenigen Tagen ein Kartellverfahren gegen Amazon eröffnen. Das Online-Kaufhaus soll Marketplace-Händler benachteiligt haben.

    17.07.20190 Kommentare
  21. Nach Kartellamtskritik: Amazon ändert Umgang mit Marketplace-Händlern

    Nach Kartellamtskritik: Amazon ändert Umgang mit Marketplace-Händlern

    Das Onlinekaufhaus Amazon ändert auf Druck des Bundeskartellamts seinen Umgang mit Händlern, die über Marketplace ihre Produkte verkaufen. Im Gegenzug wird ein sogenanntes Missbrauchsverfahren eingestellt.

    17.07.20191 Kommentar
  22. Europäischer Gerichtshof: Amazon muss keine Kundenservice-Telefonnummer angeben

    Europäischer Gerichtshof: Amazon muss keine Kundenservice-Telefonnummer angeben

    Der Europäische Gerichtshof sieht keine Pflicht für Amazon und andere Händler, eine Telefonnummer für Kunden anzugeben. Auch andere Kommunikationsmittel wie Chat oder E-Mail sind zulässig.

    10.07.201936 Kommentare
  23. 7-Eleven: Supermarktkette stoppt Zahlungssystem nach einer Woche

    7-Eleven: Supermarktkette stoppt Zahlungssystem nach einer Woche

    Die japanische Einzelhandelskette 7-Eleven hat Anfang Juli 2019 ein eigenes Bezahlsystem eingeführt, das sich durch einfache Bedienung auszeichnet. Dummerweise ist der mit einer Kreditkarte verknüpfte Dienst nur unzureichend gesichert gewesen.

    07.07.201912 Kommentare
  24. Mobilcom-Debitel: Mobilfunkverträge dürfen nicht mehr als zwei Jahre laufen

    Mobilcom-Debitel: Mobilfunkverträge dürfen nicht mehr als zwei Jahre laufen

    Wer bisher bei Mobilcom-Debitel vor Ablauf eines Zweijahresvertrags verlängert hat, erhielt den neuen Vertrag zusätzlich zum alten dazu. Die Laufzeit lag dadurch bei über zwei Jahren, weswegen die Verbraucherschutzzentrale vor dem Landgericht Kiel geklagt hat - erfolgreich.

    05.07.20198 Kommentare
  25. Galaxy-Smartphones: Verbraucherschützer wollen Samsung verklagen

    Galaxy-Smartphones: Verbraucherschützer wollen Samsung verklagen

    Samsungs Top-Smartphones sind seit einigen Generationen vor Wasser und Staub geschützt - technisch gesehen aber nicht komplett wasserdicht. Dennoch soll Samsung in der Werbung einen anderen Eindruck erzeugt haben, findet der australische Verbraucherschutz - eine Klage soll folgen.

    04.07.20198 KommentareVideo
  26. Verbraucherschutz: 1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken

    Verbraucherschutz: 1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken

    Bei der Bestellung von DSL-Tarifen im Internet stellt 1&1 seine zukünftigen Kunden vor eine Router-Wahl - ansonsten kann der Vertrag nicht ohne weiteres abgeschlossen werden. Das ist nicht zulässig, wie das Landgericht Koblenz entschieden hat.

    24.06.201941 Kommentare
  27. CWA: Mehr Druck auf Gewerkschafter durch T-Mobile-Sprint-Fusion

    CWA: Mehr Druck auf Gewerkschafter durch T-Mobile-Sprint-Fusion

    Die Gewerkschaft Communications Workers of America (CWA) fürchtet einen Stellenabbau durch das Zusammengehen von Sprint und T-Mobile US. Überwachung und Drangsalierung von Gewerkschaftern bei T-Mobile US müsse beendet werden.

    21.06.20190 Kommentare
  28. Verbraucherschutz: Vodafone-Pass muss auch im EU-Ausland gelten

    Verbraucherschutz: Vodafone-Pass muss auch im EU-Ausland gelten

    Wer einen Vodafone-Tarif mit Vodafone-Pass hat, kann bestimmte Apps ohne Anrechnung auf das Datenvolumen nutzen. Das ging bisher nur in Deutschland, muss aber auch für das EU-Ausland gelten, hat das Landgericht Düsseldorf entschieden.

    19.06.201926 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Redtube
    Landgericht Köln nimmt erste Streaming-Abmahnungen "zurück"
    Redtube: Landgericht Köln nimmt erste Streaming-Abmahnungen "zurück"

    Das Landgericht Köln reagiert auf Beschwerden zu den Redtube-Abmahnungen. Den Anträgen auf Herausgabe der Namen der Telekom-Kunden hätte nicht entsprochen werden dürfen. Es handelte sich um Streaming, was "keinen relevanten rechtswidrigen Verstoß im Sinne des Urheberrechts" darstellt. Doch damit ist der Fall nicht erledigt.
    (Redtube)

  2. Sonos Playbar
    Heimkino und Musik in der ganzen Wohnung
    Sonos Playbar: Heimkino und Musik in der ganzen Wohnung

    Sonos hat nun seine Playbar öffentlich vorgestellt. Die Soundbar soll Fernsehern nicht nur zu besserem Klang verhelfen, sie vernetzt sich zur Fernsehton- und Musikwiedergabe auch mit anderen Sonos-Audioplayern.
    (Sonos Playbar)

  3. Computerhändler
    K&M Elektronik ist insolvent
    Computerhändler: K&M Elektronik ist insolvent

    Die deutschlandweite Computerhandelskette K&M Elektronik ist 20 Jahre nach ihrer Gründung zahlungsunfähig und hat beim Amtsgericht Stuttgart Insolvenzantrag gestellt.
    (K&m Elektronik)

  4. Epic Games
    Unreal Engine 4 und die Zukunft der Spielegrafik
    Epic Games: Unreal Engine 4 und die Zukunft der Spielegrafik

    Bei der ersten öffentlichen Präsentation hat Epic Games neue Einblicke in die globale Beleuchtung, die Partikeleffekte und den Editor der Unreal Engine 4 zugelassen - und im Interview mit Golem.de über die Grafik der Zukunft und Mobile Gaming gesprochen.
    (Unreal Engine 4)

  5. Sony Xperia U
    Android-Smartphone für 260 Euro
    Sony Xperia U: Android-Smartphone für 260 Euro

    Mit dem Xperia U hat Sony das dritte neue Xperia-Modell vorgestellt. Der Neuling stellt den künftigen Einstieg in die Xperia-Welt dar. Das Smartphone erscheint zunächst mit Android 2.3 alias Gingerbread, erhält aber später ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich.
    (Xperia U)

  6. Archos 70b
    Honeycomb-Tablet mit 7-Zoll-Touchscreen für 200 Euro
    Archos 70b: Honeycomb-Tablet mit 7-Zoll-Touchscreen für 200 Euro

    Mit dem 70b hat Archos ein 7-Zoll-Tablet mit Android 3.2 alias Honeycomb vorgestellt. Das Tablet wird für 200 Euro verkauft werden.
    (7 Zoll Tablet)

  7. Nur einmal anmelden
    Facebook-Login für beliebige Apps
    Nur einmal anmelden: Facebook-Login für beliebige Apps

    Facebook-Logins lassen sich künftig zur Nutzerauthentifizierung auch für mobile Anwendungen einsetzen, sofern sie von ihren Entwicklern angepasst wurden. Das ist unter Android bereits möglich und soll auch bald für iOS-Apps folgen.
    (Facebook Login)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 22
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #