Deutschlands größte Frage-Antwort-Plattform

So vielseitig wie keine andere Frage-Antwort-Plattform. Bei uns findest Du schnell neue Perspektiven - egal zu welchem Thema.

Icon

Vielseitig

Profitiere vom Wissen und der Erfahrung von 1,9 Mio. aktiven Nutzern

Icon

Schnell

Du erhältst meist in wenigen Minuten eine Antwort

Icon

Lebendig

Unsere Community gibt bis zu 25.000 Antworten täglich

Beliebte Themen

Aktuelle Fragen

Beichten das man mit Freund zsm. Ziehen will?

Damit man mich vllt besser versteht . 

Ich bin 20 Jahre alt ich habe einen Freund der 21 ist. Wir sind seit einem Jahr und 7 Monaten zusammen. Beide fangen wir mit unserer Ausbildung an. Er hat schon angefangen, ich fang am 1.9 an. Wir wollen beide unsere Probezeit abwarten dementsprechend erst Anfang nächstes Jahr zusammen ziehen bzw. Ende dieses Jahres. Abwarten wollen wir, damit wir dann sparen können. Und erstmals auf der sicheren Seite sind, zu diesem Zeitpunkt wären wir dann quasi schon 2 Jahre zusammen. Mein Freund lebt schon seit dem er 16 ist allein und hat viel Erfahrung mit all dem Kram, was man wissen muss.

Folgende Situation ich lebe nicht mehr bei meinen Eltern sondern bin vor 4 Jahren zu meiner Tante und meinem Onkel gezogen wo meine Cousine und mein cousin auch leben, beide sind älter als ich und leben auch noch zuhause. 

ich würde allerdings 16 Jahre komplett anders erzogen als die beiden ich war viel für mich alleine zuständig und ich hab mich quasi fast allein um die Wohnung gekümmert von mir und meiner Mutter, da sie immer viel arbeiten war und sie mich auch immer quasi dazu gezwungen hat mich Haushaltssachen zu machen. Eigentlich war es nie verkehrt, denn ich kann alles waschen kochen putzen halt all das was man für ein Leben allein brauch. Mein Freund lebt allein seit dem er 16 ist er steht fest im Leben und kennt sich so mit Verträgen und wohnungskram auch ziemlich gut aus also eigentlich gibt’s nichts was mich daran hindert. 

Nur ich fühle mich hier mittlerweile nicht mehr wohl meine Familie mag meinen Ex Freund viel lieber und er ist auch noch ziemlich oft hier und war sogar mit meiner Familie jetzt im Urlaub weil mein Cousin sehr gut mit ihm befreundet ist. ( waren sie auch schon vor unserer Beziehung). Dazu gab es schon bis Öfteren Streit mit meiner Cousine, da sie sehr sehr Eifersüchtig auf mich ist und vieles auf mich schiebt, was sie betrifft.

Naja. Viele sagen hey du bist 20 du kannst gehen wohin du willst. Naja nh leichter gesagt als getan, sie haben mich mit 16 aufgenommen und mir verdammt viel geholfen mich unterstützt und mir viel gegeben, sie haben mir so unglaublich viel Geld gegeben und einfach alles für mich getan, das tun sie immer noch !

Allerdings darf ich in der Woche nicht bei meinem Freund schlafen während der Ausbildung/Schule, keinen Grund. Will sie einfach nicht, da hab ich nur das Wochenende aber nicht länger als einen Tag weg bleiben, denn hier sind viele Projekte wobei sie meine Hilfe benötigen 👎🏼. Mein Freund fühlt sich ziemlich Verarscht und sagt immer wieder das er sich vornimmt als wäre er mit einer 15 jährigen zusammen, da ich nicht immer zu ihm kann.

Hilft mir.. Ich weiß nicht wie ich es am besten rüberbringen soll.

vllt hatte jemand schon so eine ähnliche Situation und kann mir irgendwie einen Tipp geben und helfen..

Familie, Freundschaft, Beziehung, ausziehen, Liebe und Beziehung, hilfe benötigt
8 Antworten
Wie akkurat sind Selbsttests zu Depression?

Hallo zusammen,

ich habe jetzt seit 11 Monaten mit einem mir neuen Zustand zu tun.

Bisher habe ich mir eingeredet das das schon wieder weg geht und es sicherlich nur eine schwere Phase ist.

In den letzen 2 Monaten hat sich mein Zustand schnell verschlechtert (so das mein Umfeld mich andauernd darauf anspricht) sowie auch körperliche Sympthome zugenommen (Herzrasen/Schmerzen, unendliche Müdigkeit über den ganzen Tag, Bauchschmerzen bzw. Verdauungsprobleme, Appetitlosigkeit etc.).

Langsam habe ich Angst bekommen, dass es vielleicht doch nicht normal ist, traue mich aber nicht zu einem Psychater zu gehen weil ich Angst vor der Dyagnose habe.

Ich habe nun etliche Selbsttests von unterschiedlichen offiziellen Seiten für Depression-Hilfe gemacht und es kommt immer und immer wieder das selbe Ergebnis, das ich umgehend einen Psychater bzw Facharzt aufsuchen soll da klare Anzeichen für eine schwere Depression etc. ich mache immer wieder und wieder einen weil ich es irgendwie nicht glauben/wahr haben will.

Vorallem weil ich immer wieder für einen kurzen Zeitraum mich wieder gut fühle, sehr gut sogar ich unternehme wieder Sachen, ich schlafe wieder normal, esse normal und bin sogar eher "zu gut" gelaunt bzw ungewöhnlich fröhlich. Das hält dann für wenige Tage oder auch mal 1-2 Wochen und hört dann apprupt auf und ich bin wieder da wo ich war.

Ein Freund meinte das wäre eine Bipolare Störung / manische Depression aber ich kann das irgendwie nicht glauben.

Eigentliche Frage: sind diese Tests überhaupt aussagekräftig? Oder sind sie zu allgemein gehalten um überhaupt eine Aussage treffen zu können?

Therapie, Psychologie, Depression, depressiv, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, Psyche
5 Antworten

So moderieren wir gutefrage

Ein fast 100-köpfiges Team aus Moderatoren und das interne gutefrage Community Management kümmert sich täglich und rund um die Uhr darum, dass unsere Richtlinien eingehalten werden. Diese wurden zum Schutz unserer Community aufgestellt, damit gutefrage stets ein offener Ort bleibt, an dem jeder respektvoll über ernstgemeinte und rechtmäßige Themen diskutieren kann.

Mehr zur gutefrage Community

Nutzer bewerten uns mit 4 von 5 Sternen

Danke für die vielen und guten Bewertungen auf Trustpilot!

Hier ein paar Nutzerstimmen:

Sandra:

"Man erhält wirklich sehr schnell (innerhalb von Minuten) die ersten Antworten, die mich definitiv unterstützt haben. Danke."

Herman:

"Ich habe viele gute Tipps erhalten, von Vorteil ist vor allem die Vielzahl der Teilnehmer (Intelligenz der Masse)."

AaeHies:

"War sehr erfreut so schnell eine gute vertrauensvolle Antwort bekommen zu haben, daher die 5 Sterne."

Über gutefrage

gutefrage ist mehr als eine Frage-Antwort-Plattform. Wir bringen Menschen zusammen und eröffnen Dir neue Perspektiven.

Bei uns kannst Du Wissen, Erfahrung und Meinungen mit anderen teilen und entdecken. Seit 2006 ist gutefrage für Millionen Menschen die Anlaufstelle für Fragen und Antworten. gutefrage steht für einen persönlichen und offenen Austausch untereinander – zu jeder Zeit und überall. So entsteht eine große Themen- und Meinungsvielfalt.

gutefrage ist ein Angebot der gutefrage.net GmbH, einer hundertprozentigen Tochter der Holtzbrinck Digital GmbH. Mit ca. 15 Millionen Unique Usern pro Monat (AGOF 02/2019) befindet sich die Plattform unter den reichweitenstärksten Online-Angeboten in Deutschland.