An die Fans der Sitcom "ALF" - Vermeintlich melmacanische Namen existieren in der Realität?

Hallo Allerseits,

wer erinnert sich noch an ALF? Das war DIE Serie der späten 80er. Im Freundeskreis und in der Schule gab es damals kaum ein anderes Thema, vor allem kurz nach Ausstrahlung einer Folge. Jeder hat die Serie geguckt, nicht wenige kauften sich die Hörspiele (mich eingeschlossen), die glücklicherweise die Original deutsche Synchronfassung der Serie enthielt. Vor kurzem hieß es ja, die Serie soll demnächst, irgendwann in der Zukunft fortgesetzt werden. Darauf freue ich mich jetzt schon :-))

Aber nun zum eigentlichen Thema - Da ich die Serie seit der Erstausstrahlung Ende der 80er kenne und viele Folgen auf Audiokassette oder Videokassette hatte, mittlerweile auch schon seit ein paar Jahren die DVD's, sodass ich den zotteligen Außerirdischen auch mal in der Originalfassung hören konnte, habe ich inzwischen alle Folgen mehrmals gesehen, sei es in der deutschen oder in der amerikanischen Originalfassung. So geschah es, dass mir irgendwann ein interessantes Phänomen aufgefallen ist – Viele der vermeintlich melmacanischen Namen oder Worte existieren in der Realität, sei es ein Name oder ein Gegenstand, das meiste davon entdeckt von mir im Abspann. Hier ein paar Beispiele:

  • "Jaffees" - Außerirdische Parasiten, ähnlich denen aus "Body Snatchers". Erwähnt in der Folge "Der Kammerjäger und die Kakerlake". Realität: James M. Jaffee ist Executive in charge of production.
  • "Pepoon" - Ein melmacanisches Bewertungsmaß, dort in etwa die Zahl, die nach 10 kommt. Erwähnt, soweit ich mich erinnre in der Folge "Der Liebesdiener", in der Jake verliebt ist. Realität: Steve Pepoon ist Drehbuchautor
  • "Fappiano" - Ein melmacanisches Fest, ähnlich dem Erntedankfest. Erwähnt in der Folge "Der mysteriöse Fremde 1 & 2" Realität: Bob Fappiano ist Personal Assistant
  • "Wernick" - Eine melmacanische Währung. Erwähnt in der Folge: "Eine Reise durch die Nacht". Realität: Sandy Wernick ist Executive Consultant
  • "Melmac" - Der Name von ALFs Planet ist in der Realität ein Material aus dem diverses Geschirr hergestellt wird, welches sehr haltbar ist und nicht, wie beispielsweise Glas oder Porzellan schnell zerstört werden kann, bekannt wohl von den 1940er bis in die 60er.

Wusstet Ihr das oder kennt Ihr unter Umständen sogar noch weitere solche Beispiele? Freue mich auf Antworten.

Grüße

Geronimobosch

Freizeit, Fernsehen, TV, Hobby, Comedy, Serie, Show, Alf, Filme und Serien, Sitcom, Philosophie und Gesellschaft
2 Antworten
Ich habe ein paar Fragen zu Game of Thrones?

Ich hab gestern angefangen die 1. Staffel zu kucken und habe soeben die 2. beendet. Ich habe ein paar Fragen:

  1. Warum haben Xaro Xhoan Daxos und die Dienerin Doreah die Drachen entführt Irri ermordet? Ich verstehe das alles nicht. Xaro wollte doch zuerst noch, dass Daenerys ihn heiratet und er hat behauptet, er hätte eine gefüllte Schatzkammer. Die war dann aber leer. Ich verstehe das alles nicht. Und wozu die Ermordung von Daenerys' Leuten und die Entführung ihrer Drachen? Was soll das denn bringen? Ich bin so verwirrt. (Staffel 2, Folge 10)
  2. Warum hat Cersei versucht in der Schlacht ihren Bruder Tyrion ermorden zu lassen. Er hat doch gar nichts gemacht? Sie mögen sich zwar nicht, aber wozu ihn ermorden? Immerhin hat er in der Schlacht doch gut mitgekämpft.
  3. Lieben sich Shae und Tyrion wirklich? Oder bezahlt er sie gut und sie tut so, als ob sie ihn liebt? Das ist mir nicht ganz klar.
  4. Liebten sich Daenerys und Drogo wirklich? Anfangs hatte sie ja furchtbare Angst vor ihm. Später wollte sie dann lernen, wie sie einen Mann glücklich machen kann. Ich dachte halt, sie wolle ihn benutzen, um an den eisernen Thron zu kommen. Allerdings wirkt es nach einiger Zeit wirklich so, als ob sie sich lieben. Stockholm Syndrom? Immerhin hat er sie ja mehrmals vergewaltigt, am Anfang.
  5. Warum tut Theon Graufreud, was er tut? Ist er wahnsinnig geworden? Ich finde, das macht keinen Sinn. Er ist doch im Hause Stark aufgewachsen und es ging ihm doch gut dort, oder nicht? Versucht er, seinen Vater und seine Schwester zu beeindrucken?
  6. Warum sollte Sansa nach der Ermordung ihres Vaters immer noch Joffrey heiraten? Die Heirat war ja ursprünglich geplant, um ein Bündnis einzugehen usw. Aber nach der Sache mit ihrem Vater und seiner Ermordung war die Situation doch eigentlich ganz anders? Immerhin war sie die Tochter eines "Verräters" und Cersei hasste sie. Warum haben sie sie nicht einfach getötet oder versklavt oder als Geisel benutzt? Warum die Heirat? (Die ist dann ja eh geplatzt.) Die Heirat währe doch vollkommen unnötig gewesen und gebracht hätte es den Lennisters bzw. Baratheons gar nichts.
  7. Warum hat Cersei eine kleine Flasche Gift in der Hand und will es ihrem Sohn einflößen? Und dann kommt ihr Vater und sie lässt sie fallen. Warum wollte sie ihren Sohn umbringen, in dem Moment?

Danke für eure Antworten.

Serie, Filme und Serien, got, Serien und Filme, game of thrones, Fragen
4 Antworten
(Game of Thrones Spoiler) Brown eyes, blue eyes, green eyes?

Nun, die Serie ist vorbei und dennoch tun sich weiterhin Fragen auf.

Meine Bezieht sich in erster Linie auf die Prophezeihung, die Melisandre Arya im Rahmen der Serie gemacht hat und in der sie ihr versprach sie würde noch braune Augen, blaue Augen und grüne AUgen schließen.

Braune Augen ist meiner Meinung nach unproblematisch, denn gefühlt die Hälfte aller Charaktere der Serie hat braune Augen... meinetwegen ziehen wir hier Walder Frey ran, der ja nachweislich von Arya getötet wurde.

Blaue Augen bezieht sich wohl auf den Nachtkönig in der Schlacht von Winterfell, auch wenn diese Sache ja eher wenig mit Arya zu tun hatte, aber meinetwegen...

Nur was ist jetzt mit den grünen Augen, die Arya schließen sollte? ich meine... welche Figuren in der Serie haben denn überhaupt grüne Augen?

Die einzigen, bei denen von A-Z darauf rumgeritten werden wie grün ihre Augen sind sind die Lannisters, allerdings sterben Cersei und Jaime ja bekanntermaßen einen etwas passenderen Tod, als einfach nur durch Arya aus irgendwelchen halbseidenen Gründen massakriert zu werden (danke, liebe Serie, dafür)...

Das tut in meinen Augen der Serie zwar gut, nicht aber der Prophezeihung, die Melisandre gemacht hat... ich meine... ja, ich weiß Melisandres Trefferquote ist im allgemeinen wirklich nicht sooo berauschend, was Prophezeihungen angeht, aber dennoch würde ich mich einfach interessieren inwiefern man da ggf. interpretationsmäßig was machen könnte... oder welche Figur in GOT, abgesehen von den Lannisters (zumindest de jure) grüne Augen hat?

Serie, Augenfarbe, Filme und Serien, got, Interpretation, prophezeiung, game of thrones
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Serie