• Studie: Cashflow weltweit das Sorgenkind der kleinen und mittelständischen Unternehmen

    Studie: Cashflow weltweit das Sorgenkind der kleinen und mittelständischen Unternehmen
    Kleine und mittelständische Unternehmen schauen besorgt auf die aktuelle und künftige Wirtschaftslage in ihren Ländern und weltweit, sowie auf den eigenen Cashflow. Das sind zwei der Kernergebnisse der Studie „Global Business Monitor 2019“, den der Factoring-Experte Bibby Financial Services und der Kreditversicherer Euler Hermes in enger Zusammenarbeit erarbeitet haben. Bereits vor zwei Jahren haben die Unternehmen den Global Business Monitor im Rahmen einer internatio
  • Auslandsüberweisung – Tipps und Hintergründe

    Auslandsüberweisung – Tipps und Hintergründe
    Wer mit Partnern im Ausland Geschäfte macht, kennt das Problem: Man muss Geld für Waren oder Dienstleistungen überweisen und sieht sich mit hohen Spesen konfrontiert. Gerade in der heutigen Zeit erledigen viele Unternehmer ihre Geldgeschäfte selbst. Dank Online Banking ist es kaum mehr notwendig, den Kundenberater der Hausbank aufzusuchen. Bequem mittels TAN werden Beträge in die ganze Welt geschickt. Das Problem ist, dass viele sich nicht vorher über die anfallende
  • „Start-Up Your Future“ Projekt gewinnt Award

    „Start-Up Your Future“ Projekt gewinnt Award
    Eschborn – „Start-Up Your Future“ gewinnt European Enterprise Promotion Award.
    Das deutsche Projekt „Start-Up Your Future“ konnte die Jury der EU-Kommission beim Europäischen Unternehmensförderpreis, den European Enterprise Promotion Awards (EEPA) 2019, überzeugen. Im Zuge der feierlichen Preisverleihung auf der SME Assembly in Helsinki wurde dem Projekt der Preis in der Kategorie „Verantwortungsvolles und integrationsfreundliches Unternehmertum
  • IT-Sicherheit in Krankenhäusern

    IT-Sicherheit in Krankenhäusern
    Safety und Security müssen zusammenwachsen
    Wenn Cyberangriffe auf Krankenhäuser in die Schlagzeilen geraten, ist die öffentliche Bestürzung groß. Diese Vorfälle sind besonders erschreckend, weil die Auswirkungen konkret und leicht fassbar sind. Und mitunter sogar lebensbedrohlich. Nach solchen Angriffen fordern die Verantwortlichen meist Geld, um die IT in Kliniken besser zu schützen. Aber wären Finanzspritzen das Allheilmittel? Rico Barth hat mit seinem
  • Advertisement

  • Wie man seine Wertgegenstände richtig sichert

    Wie man seine Wertgegenstände richtig sichert
    Egal ob man sich im Haus oder im Urlaub befindet, Wertgegenstände sollten immer richtig gesichert werden. Wertgegenstände müssen weiterhin auch auf der Arbeit oder im Büro abgesichert werden. Besitzt man beispielsweise ein eigenes Geschäft, so kann man nicht viel verkehrt machen, wenn man seine wertvollen Gegenstände in einem Stahlschrank oder in einem Tresor abschließt.
    Deutschland ist zwar ein sehr sicheres Land. Auf der anderen Seite wird immer wieder dar&u
  • DSGVO-Strafen 2019 – ein Rückblick

    DSGVO-Strafen 2019 – ein Rückblick
    München – Statement von Volker Sommer, Area Vice President DACH & EE bei SailPoint.
    Die EU-DSGVO trat im Mai 2018 verbindlich in Kraft, also vor gut anderthalb Jahren. 2019 war das erste Jahr, in dem Unternehmen deutlich die Konsequenzen der Nicht-Beachtung zu spüren bekamen. Das Jahr hat gezeigt: Niemand ist vor Strafe sicher – sei es das mittelständische Familienunternehmen oder der Großkonzern. Die teilweise spektakulären Geldbußen sollten als W
  • Features und Angebote am Black Friday

    Features und Angebote am Black Friday
    Black Friday ist der erste des Weihnachtsgeschäfts, aber immer noch der profitabelste. An diesem Tag verkaufen Geschäfte und Online-Handelsplattformen Waren aller Kategorien mit Rabatten von bis zu 70%. Im Jahr 2019 wird die Kampagne am 29. November beginnen. Der Einkauf in Online-Shops ist ab 00:00 Uhr möglich.
    Was ist über den Black Friday bekannt?
    Grandiose Verkäufe in den USA wurden im XIX. Jahrhundert getätigt. Aber erst 1966 wurden sie zur Tradition. Dann ersc
  • EMI – Industrie von Stabilisierung weit entfernt

    EMI – Industrie von Stabilisierung weit entfernt
    London/Eschborn – EMI: Industrie auch im November von Stabilisierung weit entfernt.
    Die deutsche Industrie ist im November erneut geschrumpft. Allerdings hat sich das Minus abgeschwächt, teilte der englische Finanzdienstleister IHS Markit in London mit. So fielen die Rückgänge bei Produktion, Neuaufträgen und Beschäftigung allesamt milder aus als in den Vormonaten. Zudem fiel der Geschäftsausblick der Hersteller erstmals wieder positiv aus. Des Weiteren zeigen
  • Advertisement

  • Effizientes Online Marketing für Unternehmer

    Effizientes Online Marketing für Unternehmer
    Für die meisten Menschen ist das Internet kein Neuland, sondern längst die Informationsquelle Nummer 1. Privatpersonen, Institutionen aller Bereiche und natürlich Unternehmen vernetzen sich, tauschen sich aus und bieten ihre Leistungen darüber an. Eine aussagekräftige und leicht auffindbare Präsenz ist deshalb wichtiger denn je und wird auch in Zukunft noch weiter an Bedeutung gewinnen. Aus unternehmerischer Sicht geht es beim Online Marketing vor allem darum, neue
  • Big Data und KI im B2B-Vertrieb

    Big Data und KI im B2B-Vertrieb
    Bonn – Unternehmen setzen vorhandene Kundendaten zur Optimierung des B2B-Vertriebs noch zu selten ein, künstliche Intelligenz (KI) und Big Data spielen meist noch gar keine Rolle. Dabei sehen die Vertriebsmitarbeiter im B2B-Bereich hier auch für den persönlichen Vertrieb viele Vorteile.
    Auch B2B-Unternehmen haben erkannt, dass die bessere Nutzung von Kundendaten im Vertrieb großes Potential bietet. Die Ergebnisse der kürzlich durchgeführten Studie von Simon-K
  • Immobilie steuerlich absetzen

    Immobilie steuerlich absetzen
    Diese Möglichkeiten haben Unternehmen beim Kauf einer Immobilie
    Wenn ein Unternehmen eine Immobilie selbst zur eigenen Nutzung kauft oder baut, ist das Unternehmen der Eigentümer. Die Immobilie stellt damit Betriebsvermögen des Unternehmens dar. Grundstück und Gebäude werden als Anlagevermögen aktiviert. Die Abschreibung des Gebäudes wird als Aufwand in der Gewinnermittlung berücksichtigt. Grundstückskosten werden direkt durch das Unternehmen
  • In vier Schritten zur sicheren IT

    In vier Schritten zur sicheren IT
    Alle zwei Minuten bedroht nach Berechnungen von G DATA CyberDefense ein neues Ransomware-Sample die IT-Sicherheit in Deutschland. Mit vier einfachen Tipps lässt sich die Sicherheit privater PCs und Firmennetzwerken deutlich verbessern.Anlässlich des Tages der Computersicherheit am 30. November 2019 weist G DATA CyberDefense auf die große Gefahr von Cyberangriffen hin: Seit Jahresbeginn haben die IT-Security-Spezialisten aus Bochum bis Mitte Oktober mehr als 221.000 Samples der wi
  • Flüssiggas auf den Weihnachtsmärkten

    Flüssiggas auf den Weihnachtsmärkten
    Losheim am See – Die Zeit der Weihnachtsmärkte steht vor der Tür. Glühwein, gebrannte Mandeln, Waffeln – die typischen Leckereien für diese Jahreszeit sind sehr gefragt. Der hauptsächlich genutzte Energieträger an den vielen Ständen auf den Weihnachtsmärkten sind die bekannten 11-kg-Flüssiggasflaschen aus dem Baumarkt. Hierzu hat die KÜS Service GmbH einige wichtige Tipps.
    Flüssiggas ist schnell parat und vor allem überall g
  • Wie Unternehmen ihre Bekanntheit steigern

    Wie Unternehmen ihre Bekanntheit steigern
    Um mehr potentielle Kunden zu erreichen und so den eigenen Umsatz zu steigern, müssen Unternehmen ihre Bekanntheit steigern. Und um wiederum das zu erreichen gibt es viele bekannte Methoden: Diverse (häufig sehr teure) Werbungen schalten, Rabatt-Aktionen starten, die den eigenen Profit allerdings senken, Events veranstalten oder sponsern und vieles mehr. All diese Optionen haben allerdings eines gemeinsam: Sie sind meist sehr teuer und bieten sich somit fast ausschließlich f&uuml
  • Spendenvolumen liegt bei 33,9 Milliarden

    Spendenvolumen liegt bei 33,9 Milliarden
    Berlin – Jährliches Spendenvolumen liegt in Deutschland bei 33,9 Milliarden. Großes Potenzial zur Stärkung der Zivilgesellschaft soll besser erschlossen werden.
    Der deutsche Spendenmarkt ist deutlich größer als bisher angenommen. Da es keine staatliche Spendenstatistik gibt, haben bisher hauptsächlich Marktforschungsunternehmen den Spendenmarkt auf Basis von Umfragen geschätzt. Sie kommen seit mehreren Jahren auf einen relativ konstanten Wert von rund 5
  • Die besten Kanister für das eigene Unternehmen finden

    Die besten Kanister für das eigene Unternehmen finden
    Kanister sind robuste und widerstandsfähige Verpackungen, die gut dafür geeignet sind, Flüssigprodukte zu Kunden zu bringen. Kanister helfen generell, Produkte zu versenden und den Versand auch so sicher wie möglich zu gestalten. Sie sind in einer Vielzahl von Größen, Formen und Farben erhältlich, zum Beispiel über kanister-vertrieb.de. Meistens gibt es auch eine große Auswahl an Verschlüssen. Kanister eignen sich für verschiedene industri
  • Mehrheit der Deutschen shoppt und zahlt mobil

    Mehrheit der Deutschen shoppt und zahlt mobil
    Berlin / Dreilinden – Mehrheit der Deutschen (57%) shoppt und zahlt mobil – Viele Unternehmen lassen Umsatzpotenziale ungenutzt.
    Einkaufen und Bezahlen per Smartphone oder Tablet gehört für die meisten Deutschen mittlerweile zur Normalität. Zu diesem Ergebnis kommt eine Ipsos Umfrage im Auftrag von PayPal, die Trends im Bereich Mobile Commerce untersucht hat. Über alle Altersgruppen hinweg nutzt derzeit mehr als die Hälfte (57 Prozent) der befragten Verbrauch
  • Der Mittelstand und seine besondere Bedeutung in Deutschland

    Der Mittelstand und seine besondere Bedeutung in Deutschland
    Man redet davon, dass der Mittelstand der Motor der deutschen Wirtschaft ist. Und tatsächlich soll es auch so sein, dass die mittelständischen Unternehmen entscheidend für den Wachstum und den Wohlstand einer Volkswirtschaft sind. Immerhin schaffen sie Arbeitsplätze, bilden Menschen aus und können durch ihre Investitionen die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands prägen.
    Es gibt tatsächlich eine Vielzahl von kleinen und mittleren Unternehmen. Man zählt da
  • Welche Rechte haben Heimarbeiter?

    Welche Rechte haben Heimarbeiter?
    Arbeitsrecht
    Eine Beschäftigung in Heimarbeit – aus rechtlicher Sicht nicht zu verwechseln mit Homeoffice – ist ein besonderes Vertragsverhältnis, für das es spezielle Regeln im Heimarbeitsgesetz gibt. Kündigt der Auftraggeber den Vertrag und vergibt keine Arbeiten mehr, können Heimarbeiter eine Urlaubsabgeltung und für die Zeit bis zum Vertragsende eine Verdienstsicherung fordern. Dies hat laut Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-G
  • Urlaubsreise ins Ausland – Was macht die Elektromobilität

    Urlaubsreise ins Ausland – Was macht die Elektromobilität
    GESPONSORTER ARTIKEL: Die Zukunft des Straßenverkehrs ist elektrisch, auch wenn deutsche Kunden privat und gewerblich zögern. Über die letzten Jahre wurde an einem der frühen Kritikpunkte der E-Fahrzeuge erheblich nachgebessert: Der Reichweite. Was für Firmen zumindest für den Stadtverkehr zunehmend attraktiv ist, war für längere Geschäfts- und Urlaubsfahrten nicht tauglich. Dies hat sich dank größerer Reichweiten geändert, auch wenn
  • Tipps für ein erfolgreiches Meeting

    Tipps für ein erfolgreiches Meeting
    Der Autor Uwe-Jürgen Günter-von Pritzbuer ist Visualisierungsexperte und Vertriebsprofi für emotionale Kommunikation.
    Wie man startet, so liegt man im Rennen
    Meetings erfolgreich beginnen, abkürzen und beenden
    „Ein guter Film fängt mit einer Explosion an.“ Dieser Tipp stammt von Billy Wilder, dem berühmten Regisseur. Nicht anders ist das mit einem Meeting: Nicht nur der Start muss imposant sein, auch das Ende bahnbrechend. Der erste Satz erreicht Aufmerk
  • Content-Marketing im B2B

    Content-Marketing im B2B
    Augsburg – Industrieunternehmen müssen in der Kommunikation umdenken. Strategisches Content-Marketing hilft deutschen Industrieunternehmen bei Neukundengewinnung, Kundenbindung und Stärkung der Marke.
    Content-Marketing ist für B2B-Unternehmen zu einer festen Größe im Kommunikationsmix geworden und hat in vielen Fällen sogar bisherige Marketingaktivitäten ersetzt. Nutzbringende Inhalte, die potenzielle Kunden informieren, im Entscheidungsprozess begleiten
  • 16 Unternehmen mit INQA-Audit ausgezeichnet

    16 Unternehmen mit INQA-Audit ausgezeichnet
    Berlin – Hubertus Heil: „Attraktive Arbeitsbedingungen sind ein Aushängeschild für Arbeitgeber“ 16 Unternehmen, Verwaltungen und Verbände mit INQA-Audit ausgezeichnet.
    Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat heute in Berlin gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Demografieagentur für die Wirtschaft, Lutz Stratmann, 16 Unternehmen, Verwaltungen und Verbände für ihre guten Arbeitsbedingungen und moderne Personalpolitik ausgezeichnet. Diese h
  • Mitarbeitergewinnung und –bindung

    Mitarbeitergewinnung und –bindung
    Berlin – In der Agrar-, Ernährungs- und Genussmittelwirtschaft fehlen seit Jahren Fach- und Nachwuchskräfte. Deswegen setzen die Personalverantwortlichen der Branche jetzt nicht mehr nur auf eine, sondern verschiedene Maßnahmen zur Mitarbeitergewinnung und -bindung. Dies ist die zentrale Aussage der neuen Studie HR Trends 2019 in der Food and Consumption Value Chain der Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuss (ANG) und AFC Personalberatung. Aus der Unternehmensbefragung e
  • Finanzielle Engpässe bei KMU – Schnelles Handeln ist essentiell

    Finanzielle Engpässe bei KMU – Schnelles Handeln ist essentiell
    Es gibt eine Reihe an Szenarien, welche die Liquidität eines Unternehmens ernsthaft gefährden können. Im schlimmsten Fall kann ein Unternehmen so in eine existentielle Krise geraten, wenn nicht zügig und angemessen auf diese Situation reagiert wird. Im Gegensatz zu großen Unternehmen können kleine und mittlere Unternehmen oft schlechter auf entsprechende Situationen reagieren. Schnelles Handeln und je nach Schwere des Liquiditätsengpass auch eine professionell
  • Garagen als clevere Erweiterung für Garten und Haus

    Garagen als clevere Erweiterung für Garten und Haus
    Für den Verbraucher gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, ein Fahrzeug sicher zuhause zu parken. Sicherlich könnte man es einfach auf der Straße in der Öffentlichkeit parken. Diese Variante ist vielleicht die einfachste, bietet jedoch überhaupt keinen Schutz. Viele Menschen entscheiden sich deswegen, wenn es möglich ist, für eine Garage. Sicherlich ist der Kauf eine Garage mit verschiedenen Überlegungen verbunden. Schon allein für eine Bauweis
  • Trends in der Weiterbildung 2020

    Trends in der Weiterbildung 2020
    Berlin – Ohne Studium, nur mit einer abgeschlossenen Weiterbildung oder Umschulung, einen gut bezahlten Job in der IT-Branche finden – aufgrund des Fachkräftemangels wird dies nach Einschätzung der cimdata Bildungsakademie 2020 noch leichter werden. Für den langfristigen beruflichen Erfolg werden insbesondere drei Faktoren immer wichtiger: Eine gute Selbstvermarktung, viel Eigenverantwortlichkeit und die Bereitschaft, aus eigener Initiative immer wieder Neues zu lernen
  • Zelten im Winter – darauf muss beim Wintercamping geachtet werden

    Zelten im Winter – darauf muss beim Wintercamping geachtet werden
    Die Meisten verbinden den Campingurlaub vor allem mit den Sommerwochen. Wenn es angenehm mild ist, lassen sich durchaus einige Nächte im Freien verbringen. Wintercamping ist dagegen weniger bekannt und ist vor allem den Hartgesottenen vorbehalten. Tatsächlich gibt es beim Wintercamping einige Dinge, die bedacht werden müssen.
    Durch Haut und Muskeln versucht sich der Körper gegen Kälte zu schützen. Im Winter ist er dabei einer besonderen Beanspruchung ausgesetzt.
    Die
  • 10 kreative Nähideen für die Herbst- und Winterzeit

    10 kreative Nähideen für die Herbst- und Winterzeit
    Wenn sich der Sommer verabschiedet hat und die Tage wieder kürzer, die Abende dafür aber umso länger werden, bleibt genügend Zeit, um wieder kreativ zu sein. Gerade in den Herbst- und Winterwochen ist das Nähen als Hobby in vielen Familien präsent. Ideen für eigene Nähprojekte gibt es viele.
    Drei Klassiker, die im Herbst nicht fehlen dürfen
    Quelle: moritz320 / pixabay.com
    Wer sich bereits mit schönen Herbststoffen eingedeckt hat, kann schnell mit
  • Verbraucher und Abonnements: Das Dilemma mit der Kündigung

    Verbraucher und Abonnements: Das Dilemma mit der Kündigung
    Im Alltag stolpert jeder Mensch über eine Vielzahl an unterschiedlichen Abonnement-Angeboten. Allerdings ist hier eine gewisse Vorsicht geboten, denn ein Abonnement sollte niemals leichtfertig abgeschlossen werden. Wichtig ist, sich vor dem Abschließen genau mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Konditionen auseinanderzusetzen, welche dem Abonnement zugrunde liegen. In diesen Informationen muss der Prozess der Kündigung an sich, die Kündigungsfrist und die Laufze
  • Sechs IT-Trends der kommenden Monate

    Sechs IT-Trends der kommenden Monate
    München – Bis 2023 werden 75 Prozent der gesamten IT-Ausgaben in Technologien der sogenannten Dritten Plattform der IT, darunter Cloud-Anwendungen, mobile Lösungen, Big Data und Analytics, Social, KI, AR/VR, IoT, Robotik, 3D-Druck und Next Gen Security fließen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle IDC-Prognose. Doch worauf müssen sich Unternehmen, Entscheider und Entwickler 2020 konkret einstellen? Die Experten von Oracle haben nun die wichtigsten IT-Trends für
  • Warum es sich lohnt Instrumente zu versichern

    Warum es sich lohnt Instrumente zu versichern
    Selbst zu musizieren ist wohl eines der schönsten Hobbies, die es gibt. Die Künstler können sich kreativ selbst verwirklichen und dabei auch Andere verzaubern. Doch wie die meisten Hobbies kostet auch dieses eine Menge Geld. Instrumente, egal ob klassisch oder elektronisch, sind teuer und häufig empfindlich. Und selbst die größte Vorsicht schützt diese Wertgegenstände nicht zu 100% vor Diebstahl oder Beschädigungen.
    Berufsmusiker trifft ein Schaden a
  • Logistiker – eine Weihnachtsgeschichte

    Logistiker – eine Weihnachtsgeschichte
    Bremen – Wie Logistiker jedes Jahr aufs Neue Weihnachten retten und warum das Fest zum wichtigen Jobmotor für den Wirtschaftsbereich geworden ist.
    Jedes Jahr dieselben Vorsätze bei den Weihnachtseinkäufen: Weniger Stress, mehr Vorlauf – und oft genug kommt es dann doch wieder anders. Logistiker kennen das nicht nur privat, sondern wissen berufsbedingt um all die Abläufe im Hintergrund, die nötig sind, damit auch die Kurzentschlossenen ihre Geschenke noch rech
  • Viele Unternehmen sind noch nicht wetterfest

    Viele Unternehmen sind noch nicht wetterfest
    Köngen – Die deutsche Wirtschaft steht am Rande einer Rezession. Doch viele Unternehmen sind darauf nicht vorbereitet. So müssen mehr als die Hälfte der Unternehmen einräumen, dass ihre Strukturen weder flexibel noch wandelbar sind. Zudem hat bisher erst jedes zweite Unternehmen die eigenen Prozesse im Hinblick auf die anstehenden Herausforderungen überprüft. Das sind Ergebnisse der Studie “Erfolg im Wandel”. Die Unternehmensberatung Staufen hat da
  • IT Sicherheitsprobleme bei Unternehmen

    IT Sicherheitsprobleme bei Unternehmen
    Deutsche Unternehmen sehen sich einer wachsenden Zahl an Cyber-Angriffen und IT-Sicherheitsproblemen ausgesetzt. Laut einer Studie von PreciseSecurity.com waren 2019 ganze 75 Prozent der Konzerne von mindestens einer Art IT Sicherheitsproblem betroffen. Der Schaden belief sich auf rund 102,9 Milliarden Euro.
    IT Sicherheitsprobleme werden zum gefährlichen Trend
    Quelle: TheDigitalArtist / pixabay.com
    Die Statistiken zeigen ein signifikantes Wachstum in der Anzahl der IT Sicherheitsvorkomnisse
  • Digitalisierung steigert Wertbeitrag des Einkauf

    Digitalisierung steigert Wertbeitrag des Einkauf
    Berlin/Eschborn – Der Einkauf kann den Wertbeitrag des Unternehmens durch die erfolgreiche Einführung digitaler Technologien zusätzlich steigern. Durch erfolgreiches Krisenmanagement lassen sich die zahlreichen internationalen Störfaktoren durch vorausschauendes Krisenmanagement entlang aller Glieder der Wertschöpfungs- und Lieferkette erfolgreich meistern. Und: Der Einsatz Künstlicher Intelligenz in Einkauf, Logistik und Supply Chain Management schreitet unaufhalt
  • Die Vorteile der Digitalisierung in Unternehmen

    Die Vorteile der Digitalisierung in Unternehmen
    Für viele Unternehmen stellt die globale Vernetzung eine große Herausforderung dar. Die digitale Transformation der verschiedenen Arbeitsabläufe bringt aber auch eine Vielzahl von Vorteilen mit sich. Wer die Digitalisierung als Chance begreift, kann sich nachhaltig auf dem Markt etablieren und die Konkurrenten abhängen. Aber wie genau können Unternehmen von einer modernen IT-Infrastruktur und anderen technischen Innovationen profitieren? Die Auswirkungen betreffen alle
  • Klimafreundlich durch den Winter

    Klimafreundlich durch den Winter
    Tipps zum Energie- und Geldsparen in der kalten Jahreszeit
    Wenn die Temperaturen sinken, steigen die Energiekosten. Denn in Herbst und Winter laufen wieder die Heizungen und die kurzen Tage sorgen dafür, dass Lampen länger brennen. Doch schon ein paar Handgriffe können helfen, das Haushaltskonto zu entlasten und der Umwelt etwas Gutes zu tun. Jonas Weinknecht, Umwelt- und Klimaschutz-Experte von ERGO, gibt Verbrauchern nützliche Tipps, wie sie Energie und damit auch CO2 spare
  • Kritik am Gesetzesentwurf zum Waffengesetz

    Kritik am Gesetzesentwurf zum Waffengesetz
    Berlin – Vor dem Innenausschuss des Bundestages haben Sachverständige am vergangenen Montag die Kritik des Deutschen Jagdverbandes (DJV) und anderer Verbände am Gesetzentwurf zur Änderung des Waffengesetzes weitgehend bestätigt. Die Fragen der Abgeordneten des Innenausschusses zeigen, dass fraktionsübergreifend noch Änderungsbedarf am Entwurf gesehen wird. DJV-Vizepräsident Ralph Müller-Schallenberg: „Das Gesetz führt in erster Linie dazu,
  • Chancen-Check für Quereinsteiger

    Chancen-Check für Quereinsteiger
    Berlin – Ein Leben lang den gleichen Job haben? Für Fach- und Führungskräfte gilt das inzwischen nur noch selten. Nur 40 Prozent arbeiten noch in dem Bereich, auf den sie sich zu Beginn ihrer Laufbahn spezialisiert haben. Das geht aus einer Studie der Online-Jobplattform StepStone hervor, für die 17.000 Arbeitnehmer befragt wurden. Aber wo haben Quereinsteiger, also Fachkräfte ohne bestimmte Vorkenntnisse für einen Job, die besten Aussichten? Dafür wurden
  • BME vergibt Nachhaltigkeits-Zertifizierung

    BME vergibt Nachhaltigkeits-Zertifizierung
    Berlin / Eschborn – Der BME hat sein neues Zertifizierungs-System „Nachhaltige Beschaffungsorganisation“ auf dem 54. Symposium Einkauf und Logistik der Öffentlichkeit vorgestellt. „Damit wollen wir sowohl unsere Mitglieder als auch alle anderen interessierten Unternehmen bei ihren Bemühungen um eine nachhaltige Beschaffung in ihren Einkaufsabteilungen und damit in ihren Lieferketten unterstützen“, teilte Mirjam Zeller, Geschäftsführerin der
  • Umfrage – Digital-Freelancer sind zufrieden

    Umfrage – Digital-Freelancer sind zufrieden
    Barcelona / München – Wie zufrieden sind freiberufliche Digital- und Medienexperten in Deutschland mit ihrer Tätigkeit? Was motiviert sie, als Freelancer zu arbeiten und lohnt sich das überhaupt? Dazu hat Outvise jetzt seine deutschen Nutzer befragt. Das Unternehmen hat aktuell allein in Deutschland mehr als 10.000 Freiberufler wie beispielsweise Management Consultants, Produktmanager, Blockchain- oder Big-Data-Spezialisten, Digital Analysts und Performance-Marketing-Manager
  • Rechtliche Bestimmungen im Online-Handel

    Rechtliche Bestimmungen im Online-Handel
    Viele Einzelhändler wie auch Hersteller von Kunsthandwerk, Handarbeiten oder Manufakturprodukten setzen nicht mehr nur oder gar nicht auf lokal ansässige Läden. Häufig vertreiben sie ihre Waren über eigene Webseiten oder E-Commerce-Marktplätze. Vor allem für kleine Verkäufer kann der Online-Handel so manche Tücken mit sich bringen, weshalb sie stets auf dem neusten Stand bleiben sollten.
    DSGVO und Verpackungsgesetz befolgen
    Jeder, der über Intern
  • Rating-Strategien wirkt in Automobilindustrie

    Rating-Strategien wirkt in Automobilindustrie
    Die aktuelle Studie “Global Pricing Study” (GPS) zeigt: Unternehmen aus der Automobilindustrie berichten von starkem Preisdruck und weitreichenden Preiskämpfen. Ratings sind zu einem entscheidenen Faktor bei der Kaufentscheidung geworden.
    83 Prozent der Unternehmen aus der Automobilindustrie geben an, in den letzten zwei Jahren einen höheren Preisdruck erlebt zu haben. Darüber hinaus sagen 73 Prozent, derzeit in einen Preiskampf verwickelt zu sein. Folglich planen Auto
  • Sinn-Orientierung bei CEOs nimmt zu

    Sinn-Orientierung bei CEOs nimmt zu
    Einen Unterschied darin machen, wie Geschäft gemacht wird. Innovationen voranbringen. Und den Beitrag von Unternehmen zur Gesellschaft verbessern. Das sind die drei wichtigsten Motivationsfaktoren von künftigen CEOs. In einer Befragung von 163 CEOs durch die Personal- und Organisationsberatung Korn Ferry haben zudem 56 Prozent geantwortet, dass moral-ethische Führung im Jahr 2025 eine deutlich wichtigere Rolle spielen wird.
    „Unternehmen und CEOs reagieren auf die immer st&au
  • Herausforderungen von Personalabteilungen

    Herausforderungen von Personalabteilungen
    Personalabteilungen haben heute die Aufgabe neues Personal einzustellen. Allerdings ist diese Aufgabe gar nicht mehr so einfach wie es früher der Fall war. Auch wenn Unternehmen zunehmend neue Medien nutzen, um neue Bewerber zu finden, so ist das Finden von neuen Mitarbeitern heute zu einem großen Problem geworden.
    Wachsende Ansprüche
    Damit man heute die richtigen Mitarbeiter findet, muss man auch signalisieren können, dass man ein Arbeitgeber ist, wo es sich gerne arbeiten
  • Außenwerbung im digitalen Zeitalter – darum lohnt sie sich weiterhin

    Außenwerbung im digitalen Zeitalter – darum lohnt sie sich weiterhin
    Im Zuge der Digitalisierung hat sich das Werbegeschäft maßgeblich verändert. Daher fragen sich viele Unternehmer, ob die klassische Werbung überhaupt noch sinnvoll ist. Das ist durchaus eine berechtigte Frage. Allerdings gibt es eine einfache Antwort darauf. Die klassische Werbung hat nach wie vor ihre Daseinsberechtigung. Allerdings gibt es bestimmte Arten, die im digitalen Zeitalter kaum noch von Bedeutung sind. Das beste Beispiel ist Printwerbung. Printwerbung ist mittler
  • Banken gegenüber Finanzierungen skeptischer

    Banken gegenüber Finanzierungen skeptischer
    Frankfurt am Main – Für Unternehmen wird es schwieriger, ihre Hausbank von der Finanzierung ihrer Investitionen zu überzeugen. Hatte im vergangenen Jahr nur gut jeder dritte Betrieb Schwierigkeiten, stößt mittlerweile jeder zweite Mittelständler auf Widerstand bei seiner Hausbank. Das sind Ergebnisse der im dritten Jahr in Folge durchgeführten Studie “Industrieller Mittelstand und Finanzierung 4.0”. creditshelf, der Gestalter digitaler Mittelstand
  • Firmen-Weihnachtsfeier – Rechte und Pflichten

    Firmen-Weihnachtsfeier – Rechte und Pflichten
    Ohne Termindruck und in gemütlicher Runde mit Kollegen und Vorgesetzten zusammensitzen: Weihnachtsfeiern im Betrieb sind eine gute Gelegenheit, das zu Ende gehende Jahr abzuschließen. Doch nicht jeder freut sich über den weiteren Termin in der oft hektischen Adventszeit: Müssen Arbeitnehmer an der Feier teilnehmen? Und was, wenn es keine Weihnachtsfeier gibt? Hat die Belegschaft trotzdem Anspruch auf Plätzchen und Glühwein? Wolfgang Müller, Rechtsexperte der I
  • Wie Gäste-WLAN Personalprobleme lösen kann

    Wie Gäste-WLAN Personalprobleme lösen kann
    München – Ob Employer Branding, Recruiting Events oder Social-Media-Kampagnen: Weil sich in der Gastronomie das Machtverhältnis vom Arbeitgeber- zum Arbeitnehmermarkt gewendet hat, befinden sich Inhaber stetig auf der Suche nach dem optimalen Maßnahmen-Mix, um qualifizierte Arbeitskräfte für sich zu gewinnen. Immer häufiger kommt WLAN-Marketing als ein Recruitment-Baustein zum Einsatz, um junge Talente vor Ort anzusprechen. „Restaurantinhaber erhöh

Follow @HRManagerDENews on Twitter!